Kirchenchor

Kirchenchor

Der Embacher Kirchenchor wurde 1930 gegründet. Die Chorleiter damals waren Mathias Röck und danach Mathias Buchsteiner. Zu dieser Zeit sang die Mutter von Dr. Hans Katschthaler, Maria Katschthaler im Chor mit. Herr Fiala leitete den kleinen Chor noch einige Jahre. Ab 1943 begleitete Anna Katschthaler den Chor mit der Orgel.

Nach dem 2. Weltkrieg führte Oberlehrer Zach mit seiner Frau den Kirchenchor und auch Hermann Schöchl und seine Frau sangen mit. Hermann Schöchl kümmerte sich bei den Schülern um Chornachwuchs.
Ab 1954 spielte Andreas Sommerer (als 12jähriger) die Orgel und leitete später den Chor 35 Jahre lang.

Seit 2004 leitet Franz Schwaiger den Chor, der inzwischen auf 20 Mitglieder angewachsen ist (15 Frauen, 5 Männer). Anita Schwaiger übernahm 2011 den Organistendienst und wird noch immer von Andreas Sommerer vertreten, der nun schon seit 58 Jahren Organist ist.

Stand Juli 2015
: 19 Mitglieder, seit Irma Grünwald nach 72 Gesangsjahren den Chor verlassen hat.

Kontaktadresse v. Chorleiter:
Schwaiger Franz
Winkl 31
5651 Embach

E-Mail: schwaiger.franz@aon.at    
Tel.: +43 (0) 664 / 3292358

Suchen ständig neue Sängerinnen und Sänger!
Das Motto des Kirchenchors: Singen zur Freude der Menschen und zu Gottes Ehre!